Hermann-Hedenus-Grundschule

Die Hermann-Hedenus-Grundschule ist eine dreizügige Grundschule im Stadtteil Alterlangen, an der derzeit 290 Schüler*innen in 12 Klassen unter dem Leitbild „Hand in Hand –  miteinander leben – voneinander lernen“ unterrichtet werden. Pro Jahrgang bietet die Schule eine gebundene Ganztagsklasse an, in welcher die Schulkinder bis 15.30 Uhr zusammen lernen. Neben diesen gebundenen Ganztagsklassen besteht außerdem die Möglichkeit des offenen Ganztages, welcher seit dem Schuljahr 2019/ 2020 besteht.

Ausführlichere Informationen über die Schule finden Sie auf der Homepage. Neben Informationen zu der pädagogischen und unterrichtlichen Arbeit bietet die Homepage einen Überblick über wichtige Termine, bildhafte Eindrücke von Veranstaltungen sowie Aktuelles aus dem Schulleben.

 

Projekte

Digitaler Adventskalender

Wie schon in den Jahren 2020 und 2021 gab es für die Schüler auch 2022 einen digitalen Adventskalender, um das soziale Miteinander zu stärken. Er wurde von JaS in Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium an der Hermann-Hedenus-Grundschule organisiert. Hierfür bereitete jede Klasse ein bis zwei Beiträge vor, welche mit einer Videokamera aufgenommen wurden. Auch beteiligten sich… weiterlesen »

Meine Schatzkiste

Die Jugendsozialarbeit an Grundschulen begleitet Schüler*innen mit diesem Projekt auf einer ganz besonderen Schatzsuche. Im Laufe der Grundschulzeit wird jedes Kind alles Mögliche entdecken, was es zu einem einmaligen, einzigartigen Menschen macht. Manche Kinder sehnen den Start in die Grundschulzeit herbei, andere dagegen, sind sich über dieses Abenteuer auch ein wenig unsicher. Mit dem Projekt… weiterlesen »