Sommercampus

Unter dem Titel Sommercampus werden an den JaS Grundschulen verschiedene Aktionen und Erlebnisse mit dem Ziel der Komptenzentwicklung der Teilnehmer*inen angeboten. Vom Walderlebniszentrum, über den Kletterwald bis Geocaching wird den Kindern so einiges geboten. Dabei geht es um Aspekte wie Selbstvertrauen, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kreatvität, das Kennenlernen der Natur und vieles mehr. Den Kindern werden durch spielrische und erlebnispädagogische Projekte also Fähigkeiten vermittelt bzw. gestärkt, auf die sie auch im schulischen und privaten Alltag immer wieder zurückgreifen können.

An vielen Schulen finden die Aktionen in den ersten beiden Wochen der Sommerferien statt, an einigen aber auch in Kooperation mit den Schulen während der Schulzeit.

 

 

 

An den einzelnen Schulen:

Grundschule an der Brucker Lache

Grundschule Büchenbach

Max-und-Justine-Elsner-Schule

Mönauschule

Pestalozzischule Erlangen